Ligaspiele

Ligaspiele sind dafür da, um mehr Spiel- und Matchpraxis zu bekommen

 

 

Ab dem 01.05.2019 starten die Ligaspiele 2019!

 

Die Regeln sind die gleichen wie im letzten Jahr (bis auf zwei Neuerungen unter 1. und 8.), das heißt, Ihr könnt zusätzlich zu Einzelspielen (siehe Spielregeln unten) auch Doppel oder Mixed spielen. Ihr vereinbart einfach (zum Beispiel nach Eurem Training) ein Doppel, die PartnerInnen des SiegerInnendoppels bekommen auch jeweils einen Punkt für die Punkterangliste.

 

Die Ligaspiele starten wieder mit Beginn der Sandplatzsaison und enden am 31.10.2019.

 

Es gibt wie immer viele Preise zu gewinnen: für die ersten Plätze der Punktewertung, für die ersten Spiele, die 2019 ausgetragen werden, für diejenigen von Euch, die die meisten Spiele ausgetragen haben und für die Bestplatzierten aus den jeweiligen Ligen.

 

Es bleibt auch beim Punktesystem vom letzten Jahr: für jeden Sieg in Eurer Liga, in der Ihr spielen werdet, gibt es einen Punkt.

 

Jetzt liegt es wiederum an Euch, ob so viele Ligaspiele ausgetragen werden wie in den letzten Sommern.

 

Auf Wunsch können wir die Kontaktdaten von Kindern aus Eurer Liga, mit denen Ihr gerne spielen wollt, nach Freigabe durch die Eltern, weitergeben.

 

 

 

Ohnen ein paar Regeln geht es nicht:

 

  1. Ihr könnt gegen alle SpielerInnen aus Eurer Liga spielen, bei einem Sieg erhaltet Ihr einen Punkt für die Punkterangliste. In Ausnahmefällen könnt Ihr auch gegen eine Freundin/einen Freund, die/der in einer anderen Liga eingeteilt ist, spielen.
  2. Alle Kinder und Jugendlichen, die vom TCLE gefördert werden oder in einer Mannschaft spielen, müssen 5 Pflichtspiele austragen.
  3. Nachdem Ihr jemanden gefordert habt, muss ein Spieltermin innerhalb der nächsten zwei Wochen vereinbart werden.
  4. Bei der Platzbelegung steckt Ihr bitte eine „Ligaspielmarke“ zu Euren Namen, damit ihr Euer Spiel zu Ende spielen könnt, falls es länger als eine Stunde dauert.
  5. Es wird mindestens 1 Match-Tie-Break gespielt. Ihr könnt aber mit Eurer Gegnerin/Eurem Gegner auch ausmachen, dass Ihr 1 oder 2 Gewinnsätze spielt (3. Satz: MatchTie-Break). Beide müssen aber damit einverstanden sein, sonst wird 1 Gewinnsatz gespielt.

Im Kleinfeld und Midfeld sind auch Shortsets bis 4 Spiele möglich (Sieg bei 4 gewonnenen Spielen, kein Tiebreak bei 3:3; ob Ihr einen ev. 3. Satz als Shortset ausspielt oder den Entscheidungssatz als Tiebreak bis 7 Punkte spielt, solltet Ihr vor dem Spiel miteinander ausmachen). Ihr könnt aber auch vereinbaren, dass Ihr nur einen Shortset spielt. Falls Ihr Euch nicht einigen könnt, wird ein Shortset bis 4 Spiele gespielt.

In der Midfeld/Großfeld-Liga und der Kleinfeld/Midfeldliga einigt Ihr Euch auf die Feldgröße, auf der Ihr spielen werdet. Falls Ihr Euch nicht einigen könnt, wird das Spiel im kleineren Feld ausgetragen.

Den Ergebniszettel gebt Ihr bitte bei einer Trainerin oder einem Trainer ab.

  1. Falls Ihr Euren Namen in keiner „Liga“ findet und noch gerne mitspielen wollt, dann meldet Euch bitte bei Frank Wietschorke.

Falls Ihr in einer „Liga“ aufgeführt seid und nicht mitspielen wollt, dann meldet Euch bitte ebenfalls (gilt nur für die Kinder und Jugendliche, die keine Förderung vom TCLE erhalten oder nicht in einer Mannschaft spielen; s.o.).

  1. Falls Ihr Fragen zur Rangliste habt, dann wendet Euch bitte an Eure Trainerin/Euren Trainer. Falls Ihr Verbesserungsvorschläge zur Rangliste habt, dann meldet Euch bitte auch.
  2. Neu: gegen die gleiche Gegnerin/den gleichen Gegner darf nur ein Spiel pro Tag gemacht werden.

 

 

Rankingliste 2019 Stand 24.06.2019
Ligaspiele 2019 Stand 24.06.2019.pdf
PDF-Dokument [236.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
24.06.2019 © TC Leinfelden-Echterdingen e.V. (FW, JH)