Anmeldung Wintertraining 2022/2023

Anmeldung für den TCLE Wintertraining 2022/2023.

 

Über den folgenden Link bitte bis zum 17.09.2022 für das Wintertraining anmelden.

Man kann sich als Gast anmelden.

 

https://sportision.de/club/tennisclub-leinfelden-echterdingen-ev-tcle-trainingsteam-1/anmeldung-tcle-wintertraining-20222023-1

 

 

 

Wintertrainingsbetrieb 2022/2023

 

Zeitraum Wintertraining

Nach den Sommerferien läuft der Sommerplan noch vom 12.09. bis zum 01.10.2022.

Der Winterplan beginnt am 04.10.2022 und endet am 29.04.2023.

 

Rückmeldung zum Wintertraining

Die Rückmeldung erfolgt über unsere Planungssoftware SPORTISION über den beiliegenden Link.

Schülerinnen und Schüler bitte erst anmelden bis der neue Stundenplan bekannt ist. Also in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien. Spätester Anmeldeschluss ist der 17.09.2022 um 16.00 Uhr. 

 

Erstellung des Trainingsplans

Die Erstellung des Winterplans ist sehr aufwendig und wir haben nur 14 Tage dafür Zeit. Verfügbarkeit aller Spieler:innen im Plan, Verfügbarkeit aller Trainer:innen und Verfügbarkeit der Hallenplätze spielen eine Rolle. Ebenso Förderung, Spielstärke, Alter, Geschlecht, Wünsche, usw.

Ich fordere alle Förderspieler:innen auf Tennis mit erster Priorität vor anderen Aktivitäten zu planen.

Um im Winter auf zwei Hallenplätzen gutes Training anbieten zu können ist die Verfügbarkeit der Spieler:innen wichtig. Montag bis Samstag zwischen 14.00 Uhr und 20.00 Uhr. Mannschaften der Aktiven auch bis 22.00 Uhr.

Die Halle in Musberg dient uns ebenso als Trainingsort. Hier könnten es mehr Gruppen sein.

Der Samstag sollte auch wieder regulärer Trainingstag werden. Beim Samstag werden bei der Halle nur 18 Termine abgerechnet. Dann sind ca. 5-6 Termine für Skifahren drin.

Wir wissen, dass viele Kinder im TCLE in der Kernzeitbetreuung sind und die Eltern berufstätig sind aber es können nicht 100 Gruppen zwischen 16.00 Uhr und 20.00 Uhr trainieren. Bitte versucht auch Zeiten ab 14.00 Uhr möglich zu machen.  Wir arbeiten noch an einem Programm für eine „Tenniskernzeit“ zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr, wo die Kinder direkt aus der Schule kommen können und bei Sale e Pepe Mittagessen können und dann betreutes Spielen in der Halle bekommen. Dies kann aber zum Start noch nicht an 4-5 Wochentagen erfolgen. Die Abrechnung wird monatlich sein und richtet sich nach der Anzahl der Kinder. Bei Interesse macht bitte die Rückmeldung im Onlinetool.

 

Neuer Kollege

Wir haben ab der Wintersaison einen neuen Kollegen. ALEN KATUSA, B-Trainer, 23 Jahre alt, hauptberuflicher Trainer, LK 2.4

 

Alen liebt und lebt Tennis. Er wird das Team ab dem 04.10. ergänzen und auch Angebote abdecken, die wir bisher nicht mehr machen konnten. Zu Beispiel die Mittagsbetreuung, aktive Kooperation mit Schulen und Kindergärten, Matchtraining, Camps in den Ferien, usw. Alen wird auch im Mannschaftstraining, Leistungstraining und Breitensport eingesetzt. Es können auch vormittags Stunden bei Alen gebucht werden. 

 

Einteilung, AK-Wechsel und Teams

Die Entwicklung im Kinder-und Jugendbereich geht stetig voran. Gruppenkonstellationen, die im April noch stimmig waren passen zum Winter evtl. nicht mehr. Manche Spieler:innen haben sich stark verbessert, andere noch nicht. Auch müssen wir die Altersklassenwechsel und, die zum Teil damit einhergehenden Play & Stay Konzeptionen (ROT, ORANGE, GRÜN, GELB) anpassen, wo es Sinn macht. Sprich es wird Wechsel von Kleinfeld zu Midcourt und von Midcourt zu U12 Großfeld usw. geben. 

Wir teilen, wenn es möglich ist, auch nach zukünftigen Mannschaftskonstellationen ein. Kinder und Jugendliche, die in keiner Mannschaft spielen wollen (das ist natürlich völlig in Ordnung!) können aber oft nicht mit der gleichen Priorität eingeteilt werden, wie diejenigen, die sich voll engagieren.

 

Training, Bezahlung und Ausfall

Die Anmeldung für das Wintertraining 2022/2023 gilt für den gesamten Zeitraum und muss daher auch bezahlt werden. Wir Trainer:innen bekommen keine Kompensation, wenn jemand aufhören möchte. Wenn jemand mangels Zeit und Lust das Training beenden möchte, dann bitte immer erst zum Ende des Plans. Je nach Gruppengröße fallen sonst ganze Gruppen weg und somit die Optimierung des gesamten Winterplans.

Einmaliges Fehlen im Training (Geburtstage, Krankheit, Schule, Skifahren) kann immer mal passieren und wird nicht erstattet. Längere Ausfälle durch Krankheit (länger als 4 Wochen, mit Attest) werden berücksichtigt und auf die Gruppe umgelegt, sollte kein Ersatz für die Gruppe gefunden werden. Ausfälle des Trainingsteams, die nicht nachgeholt werden können, werden nicht berechnet.

 

Talentiade-Training am Samstag

Für die VR-Talentiade U9 und U10 wird es einmal im Monat einen Termin geben für Kleinfeld und für Midcourt als Vorbereitung für die Mannschaftsspiele der Jüngsten 2023. Hier wird das Zählen, Doppel und auch die sportmotorischen Staffeln geübt und nebenbei auch die Eltern geschult. Für die Midcourt-Profis aus diesem Sommer wird es eine Art Matchrunde/Training geben.

 

Mannschaften Sommer 2023

Die Saison 2022 war eine organisatorisch sehr schwierige Saison. Viele Spieler:innen haben Tennis nicht mehr als Sportart Nummer eins in der Planung oder das Bedürfnis nach Urlaub, Freizeit und anderen Aktivitäten war höher. Auch spielt natürlich die Schule eine große Rolle. Auf diese Art und Weise ist jedoch kein Mannschaftsspielbetrieb im Tennis mehr möglich. Jeder könnte spielen, wenn nicht andere Sachen wichtiger sind. Auch hatten sich keine Mannschaftsführer:innen mehr gefunden. Wir können und werden nur noch Mannschaften melden, wo ein fixer Spieler:innenstamm zur Verfügung steht und wo sich Mannschaftsführer:innen um die Organisation der Verbandsrunde kümmern!

 

Interne Sichtung der Jahrgänge 2014 und jünger

Am 27.09. 16.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr wollen wir allen Minicracks in einer internen Sichtung anschauen, um zukünftige Mannschaftskids oder „Talente“ ausfindig zu machen. Hierzu kommt an die Eltern noch einmal eine Einladung per E-Mail.

 

Kontaktdaten Trainingsteam (siehe auch Homepage)

Razvan Iliescu: 0171 3114471

Miklos Demendi: 0162 9019419

Alen Katusa: 0176 87822878

Florian Schmider: 0174 3884167

Roxana Sedaghat: 0176 72520999

Solveigh König: 0177 5390152

Nico Hofmann: 01522 1691239

Mona Hofmann: 01520 8535539

Philipp Braun: 01511 1688925

Frank Wietschorke: 0151 22662306

 

 

Euer 

TCLE Trainingsteam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SEPA Lastschriftmandat für das TCLE Training
Soll die Abrechnung der Halle vereinfachen und das Fördertraining von Einheiten bei Razvan Iliescu. Für alle Rechnungen, die vom TCLE gestellt werden.
Lastschrift TCLE Training.pdf
PDF-Dokument [182.2 KB]
Seite 3 - Datenschutzerklärung
Wenn noch nicht abgegeben!
Seite Drei Datenschutzerklärung.pdf
PDF-Dokument [262.0 KB]
Druckversion | Sitemap
06.12.2022 © TC Leinfelden-Echterdingen e.V. (FW, JH)